SoloProtect bietet ab Januar 2021 neue Sicherheitslösungen

Die modifizierten Paketlösungen sind für Unternehmen ein effektives Werkzeug für ein konstantes Arbeitsschutzverhalten und bieten relevante Auswertungsdaten für ein effizientes Management von Alleinarbeitenden.

Sheffield (UK), den 8. Dezember 2020 – SoloProtect, internationaler Anbieter von Personen-Notsignalanalagen für Alleinarbeitende, bringt im Januar 2021 neue Sicherheitslösungen auf den Markt. Neben erweiterten Funktionen von SoloProtect Insights, einer Plattform für das Management von Alleinarbeit, bietet das Unternehmen auch eine Reihe neuer und technisch zukunftsorientierter Endgeräte für Alleinarbeitende zu transparenten Preisen.

Nach der Markteinführung steht eine Vielzahl übersichtlicher Sicherheits- und Nutzungsoptionen zur Auswahl, sodass Verantwortliche leicht eine individuell passende Ausführung auswählen können.
Weltweit schützt SoloProtect täglich eine Vielzahl von Alleinarbeitenden. Die optimierten Sicherheitslösungen des Unternehmens werden derzeit in Großbritannien, Frankreich, Deutschland, den Niederlanden und den USA eingeführt. Die Implementierung startete bereits im November mit der Kampagne "Change Is Coming".

Steve Hough, President SoloProtect UK & EU, erläutert: "Die neuen Sicherheitslösungen bieten zahlreiche nützliche Funktionen und sind so übersichtlich konzipiert, dass unsere Kundschaft ganz leicht die individuell beste Variante für sich auswählen kann. Die gesteigerte Leistungsfähigkeit unserer Insights-Plattform hilft dabei, die Anwendung und den Nutzen der Sicherheitslösung präzise auszuwerten.”

Bessere Einblicke

SoloProtect Insights ist ein umfassendes Tool für das Management von Alleinarbeitskräften und trägt dazu bei, eine schnelle und erfolgreiche Implementierung der Sicherheitslösung sowie deren effiziente Verwaltung umzusetzen. Die Plattform generiert Informationen für Nutzerinnen und Nutzer aller Organisationsebenen, unterstützt die Verantwortlichkeit der Abteilungsleitung und fördert einen reibungslosen Betriebsablauf.

Klare Preispakete und leistungsstarke Geräte

Weitere Neuigkeiten zu Insights und den aktualisierten Sicherheitslösungen werden ab Mitte Januar bekannt gegeben – ebenso wie interessante Einzelheiten zum neuen Sortiment der Personen-Notsignalanlagen von SoloProtect. Basierend auf deutscher Technologie sowie auf über fünfzehn Jahren Erfahrung mit den Risiken von Alleinarbeit, bringt SoloProtect auch eine neue Modellreihe von Notsignalgeräten mit modifizierter Funktionalität auf den Markt, die ab Anfang 2021 das aktuelle Sortiment ablösen wird. Diese Produktreihe umfasst auch ein neuartiges 'SoloProtect ID'-Gerät, das die beliebte Namenschild-Gestaltung behält, die bereits von über 300.000 Alleinarbeitenden international eingesetzt wurde. Darüber hinaus werden unter der Marke "SoloProtect Mini" zwei brandneue Taschengeräte eingeführt, die sich durch einen gelungenen Mix aus Robustheit und Ästhetik auszeichnen. Alle Geräte bieten:

  • Verbesserte Batterielaufzeit
  • Eine intuitive und nutzerfreundliche Bedienoberfläche
  • Optimierte Verbindungsstärke (4G)
  • IP67 Wasserdichte (entspricht z.B. 30 Minuten Eintauchen in eine Wassertiefe von bis zu einem Meter)

Die Sicherheitslösungen können jetzt vorbestellt werden. Kontaktieren Sie bitte info@SoloProtect.com für weitere Informationen.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!